Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

18. MITTELFRÄNKISCHER HOSPIZTAG

Hospizarbeit braucht starke Wurzeln
Ehrenamt im Wandel

Zurück zur Startseite

Grußwort und Veranstalter

Dozentenverzeichnis

Programm und Anmeldung

WORKSHOPS
ANMELDUNG

"Bringt das denn was?" Arbeit mit trauernden Kindern und Jugendlichen
Ursula Gubo

Kinder trauern anders als Erwachsene. Mitunter sind ihre Verhaltensweisen nicht zu verstehen. Ehrenamtliche stehen immer wieder vor der Herausforderung ihre eigenen Verhaltens- und Wertvorstellungen zu reflektieren.

Gerade in der Arbeit mit trauernden Kindern und Jugendlichen müssen "Ziele" und Methoden an den Bedürfnissen der Betroffenen ausgerichtet werden.

Gleichzeitig ist es wichtig die psychische Gesundheit und Stabilität der Ehrenamtlichen zu gewährleisten.